Der Aspirin Sozialpreis würdigt innovative, gemeinnützige Sozialprojekte im Gesundheitsbereich. Im vergangenen Jahr hat sich eine Vielzahl von Initiativen für eine Förderung beworben.
Mehr…


Das Publikum hat entschieden. Der Voting-Sieger des Aspirin Sozialpreises 2014 ist das Projekt “Was hab‘ ich?” aus Dresden mit 2.612 von 15.444 abgegebenen Stimmen.

Zum Publikumsgewinner


Die zehn Kandidaten für den „Aspirin Sozialpreis 2014“ stehen fest. Welche Projekte einen der Preise erhalten, wird in den nächsten Wochen entschieden.

Zu den Finalisten

Neueste Meldungen

Zehn Projekte für Aspirin Sozialpreis 2014 nominiert

Die zehn Kandidaten für den „Aspirin Sozialpreis 2014“ stehen fest. Die nominierten gemeinnützigen Projekte schaffen neue Beratungs- und Hilfsangebote im Gesundheitsbereich und schließen Versorgungslücken. Damit erfüllen die Initiativen, deren Trägerorganisationen in sieben Bundesländern ansässig und teilweise bundesweit aktiv sind, den Leitgedanken des zum fünften Mal verliehenen Preises: „Hilfe, die wirkt.“ Insgesamt haben sich 132 Projekte […]

Mehr...

Kooperation mit Spendenplattform donare.de

Hilfe, die wirkt, verdient breite Unterstützung. Deshalb kooperiert die Bayer Cares Foundation mit der Spendencommunity www.donare.de. Donare ermöglicht gemeinnützigen Projektträgern, die soziale Arbeit im Gesundheitswesen leisten, über eigene Spendenaktionen zusätzliche Gelder zu generieren. Die ersten Spendenaufrufe für die Nominierten des Aspirin Sozialpreises 2011 wurden bereits von Donare realisiert.

Mehr...



Aspirin-Sozialpreis Video